Zivilisationskrankheiten

Der professionelle Befund ist Fundament für Diagnose und Heilung

CML – eine heute gut behandelbare Leukämie-Art

Die Diagnose Leukämie ist wie jede andere Krebs-Diagnose eine schwerwiegende Botschaft für jeden. Manche Leukämien, wie zum Beispiel die CML sind heute aber gut zu behandeln, so eine Website, die sich mit der Krankheit auseinadersetzt. CML steht für chronische myeloische Leukämie. Die Krankheit entsteht durch eine unkontrollierte Vermehrung bestimmter weißer Blutkörperchen, die vom Knochenmark ausgeht. […]

Ratgeber zur obligatorischen Herbst-Erkältung

Arzneimittelhersteller Medice hat einen Erkältungsratgeber herausgebracht. Er ist online zu lesen und gibt kompakt und übersichtlich Rat zur Volkskrankheit Erkältung. Wir haben die wichtigsten Inhalte des Erkältungsratgebers kurz zusammengefasst und um einige Fakten ergänzt. Sobald die Temperaturen fallen beginnt die jährliche Erkältungswelle. Überall wird gehustet und genießt. Wie man sich wirksam vor einer Ansteckungs schützen […]

Drastische Raucher-Aufklärung auf „Tobacco Bodies“

Heute möchten wir Sie mit der Visualisierung einer unangenehmen Wahrheit konfrontieren: Rauchen ist nicht gesund, auch wenn wir dem Altkanzler Helmut Schmidt seinen Spaß gönnen. Und wir – obwohl alle Nichtraucher – nicht zu den militanten unter den Verächtern des blauen Dunstes gehören. Sollten Sie Raucher sein oder beabsichtigen sich dieses Hobby anzueignen, dann könnte […]

Kann Fasten helfen, Krebs zu heilen?

Sehr interessant war gestern Abend eine Sendung auf Arte, welche einen Zusammenhang zwischen Heilfasten und von Krebsbehandlungen herstellte. Unter dem Titel „Fasten und Heilen: Altes Wissen und neueste Forschung“ prüfte ein US-Wissenschaftler inwieweit Heilfasten eine positive Auswirkung auf Gesundheit, Rekonvaleszenz und sogar die Krebsheilung hat. Übergewicht, Diabetes, Krebs werden immer häufiger. Simultan mit den Zahlen […]

Es ist Dein Lebensstil, Dummerchen …

„Der raucht wie ein Schlot, säuft zwei, drei Bier am Tag und Abends in der Regel noch einen Whiskey vor’m Fernseher. Ist bequem wie ein Pascha. Sitzt daheim, bewegt sich keinen Schritt. Aber mampft ständig irgendeinen Traubenkern-Extrakt, weil’s angeblich gesund ist. Bei soviel Unvernunft könnte man echt sauer werden. Weil er zudem über hohen Blutdruck […]

Geschlechtsspezifische Symptome erfordern spezifische Therapie

Italienische Forscher fordern die medizinische Versorgung zukünftig nach Geschlecht zu unterscheiden. Dies sei notwendig, da Untersuchungen gezeigt hätten, dass Männer und Frauen unterschiedlich erkrankten und sich die Symptome unterschieden. Auch reagierten Patienten unterschiedlichen Geschlechts verschieden auf Medikamente, zudem wurden unterschiedliche Nebenwirkungen festgestellt. Bei medizinischen Behandlungen wird aktuell nicht nach Geschlecht der Patienten unterschieden. Medikamente und […]

Völlerei: Falsche Einstellung oder seelische Krankheit?

An jeder Ecke und zu jedem Zeitpunkt kann heute gegessen werden. Genuss kommt oft vor Gesundheit, man präferiert die spätere Diät als Ablass, als sich gleich von Anfang an zu beherrschen. Die Folgen der Völlerei: Zirka jeder zweite Deutsche ist zu dick und selbst auf Kinder wirkt sich die falsche und übermäßige Ernährung schon aus. […]

These: Nacktmull-Physiologie birgt Krebsmittel

Es sind immer die besten Schlagzeilen, wenn man Lösungen für signifikante gesundheitliche Probleme der gesamten Menschheit propagiert. So dürfte auch die Entdeckung des Forscherteams um Andrei Seluanov für Aufsehen sorgen: man will bei Nacktmullen eine neue Form der Hyalyonsäure entdeckt haben, welche die Tiere resistent gegen Krebs bzw. Tumorbildung macht. Der Nacktmull gehört zur Gruppe […]

Ist „Vitamin D“ wirklich ein Allheilmittel?

Viele Online-Quellen diskutieren – übrigens beinahe gleich lautend positiv – das Vitamin D als außerordentlich wichtiges Supplement, also Nahrungsergänzung. Oder sie propagieren zumindest einen regelmäßigen Aufenthalt bei Tageslicht, also in der Sonne, als essenzielle Größe der menschlichen Gesunderhaltung. Die These: Wer täglich seine richtige Dosis Sonne abbekommt, kann auf Supplementierung von Vitamin D verzichten. Hier […]

These: „ADHS“ ist eine erfundene Krankheit

Es war Ivan Illich, der schon in den 70er Jahren den Begriff der iatrogenen Krankheiten postulierte, eine Bezeichnung für Beschwerdenbilder, die durch Ärzte bzw. deren Zutun erst zustande kommen. Etwas anders verhält es sich mit den „fabrizierten Krankheiten“. Das sind solche, die aufgrund bestimmter Symptommuster definiert, das heißt eigentlich willkürlich mit einer Nomenklatur versehen werden. […]

« go backkeep looking »